Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz A

Stichwortregister / Konkordanz Ausführung

Ausführung



Durchführung eines Auftrags, einer Arbeit oder eines Plans



etwas ausführen


Paulus aber sagt dies: Die galatischen Christen sollen im Geist wandeln und sie werden das Begehren des Fleisches nicht ausführen: Gal 5,16

An der Verheißung Gottes zweifelte Abraham nicht im Unglauben, sondern er wurde stark im Glauben, indem er Gott die Ehre gab und fest überzeugt war, dass Gott die Macht hat, das, was er versprochen hat, auch auszuführen: Röm 4,21

Was ich vollbringe, erkenne ich nicht. Denn nicht das, was ich will, führe ich aus, sondern das, was ich hasse, tue ich: Röm 7,15

Ich tue nicht, was ich will, Gutes, sondern was ich nicht will, Böses, das führe ich aus: Röm 7,19

Jesaja ruft über Israel aus: „Auch wenn die Zahl der Kinder Israels wie der Sand am Meer ist, wird doch nur der Rest gerettet werden: Röm 9,27

Ein Wort nämlich wird der Herr, vollendend und verkürzend, auf der Erde ausführen.“: Röm 9,28


„Unsere Vorfahren forderten einen König; und Gott gab ihnen Saul, einen Sohn des Kisch, einen Mann aus dem Stamm Benjamin, vierzig Jahre lang. Und nachdem er ihn abgesetzt hatte, erhob er ihnen David zum König, welchem er auch Zeugnis gab und sprach: ‚Ich habe David gefunden, den Sohn Isais, einen Mann nach meinem Herzen, der meinen ganzen Willen ausführen wird.‘“: Apg 13,22