Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz B

Stichwortregister / Konkordanz Bericht

Bericht



sachliche Erzählung von Geschehnissen



Bericht der Leute


Die Leute selbst berichten von Paulus, welchen Eingang er bei den Thessalonichern gefunden hat und wie sie sich bekehrt haben zu Gott, weg von den Götzen, um dem lebendigen und wahren Gott zu dienen und auf seinen Sohn von den Himmeln zu warten: 1 Thess 1,9


Bericht des Kornelius


Petrus zu denen aus der Beschneidung: "Und der Mann berichtete uns, wie er den Engel in seinem Haus gesehen habe, der dastand und sprach: ‚Sende nach Joppe und lass Simon mit Beinamen Petrus holen: Apg 11,13

Der wird Worte zu dir reden, durch die du samt deinem ganzen Haus gerettet werden wirst.‘": Apg 11,14


Bericht des Paulus


Als Paulus und Barnabas in Antiochia angekommen waren und die Gemeinde versammelt hatten, berichteten sie, was alles Gott mit ihnen getan und dass er den Heiden eine Glaubenstür geöffnet hatte: Apg 14,27

Diejenigen nun, die von antiochenischen Gemeindegliedern fortgeleitet worden waren (u. a. Paulus), zogen durch Phönizien und Samarien, berichteten von der Bekehrung der Heiden und machten damit allen Geschwistern eine große Freude: Apg 15,3

In Jerusalem angekommen, wurden sie von der Gemeinde, den Aposteln und den Ältesten empfangen und berichteten, was alles Gott mit ihnen getan hatte: Apg 15,4


Bericht des Sohnes der Schwester des Paulus


Als der Sohn der Schwester des Paulus von dem geplanten Anschlag hörte, kam er, ging in die Kaserne hinein und berichtete es dem Paulus: Apg 23,16


Bericht des Barnabas


Als Paulus und Barnabas in Antiochia angekommen waren und die Gemeinde versammelt hatten, berichteten sie, was alles Gott mit ihnen getan und dass er den Heiden eine Glaubenstür geöffnet hatte: Apg 14,27

Diejenigen nun, die von antiochenischen Gemeindegliedern fortgeleitet worden waren (u. a. Barnabas), zogen durch Phönizien und Samarien, berichteten von der Bekehrung der Heiden und machten damit allen Geschwistern eine große Freude: Apg 15,3

In Jerusalem angekommen, wurden sie von der Gemeinde, den Aposteln und den Ältesten empfangen und berichteten, was alles Gott mit ihnen getan hatte: Apg 15,4


Bericht des Prokurators Festus


Nach Ablauf einiger Tage kamen der König Agrippa und Berenike nach Cäsarea, um Festus ihre Aufwartung zu machen: Apg 25,13

Als sie etliche Tage dort verbracht hatten, trug Festus dem König den Fall des Paulus vor und sagte: „Ein Mann ist von Felix als Gefangener zurückgelassen worden; seinetwegen wurden, als ich in Jerusalem war, die Hohepriester und die Ältesten der Juden vorstellig und verlangten seine Verurteilung.“: Apg 25,14


Bericht im Sinne eines Gerüchts


Nachdem Paulus Jakobus und die Ältesten der Jerusalemer Gemeinde begrüßt hatte, schilderte er ihnen in allen Einzelheiten, was Gott unter den Heiden durch seinen Dienst getan hatte: Apg 21,19

Als sie es hörten, priesen sie Gott und sagten zu ihm: „Du siehst, Bruder, wie viele Zehntausende unter den Juden zum Glauben gekommen sind, und alle sind Gesetzeseiferer: Apg 21,20

Es ist ihnen aber über dich berichtet worden, du würdest allen Juden, die unter den Heiden sind, Abfall von Mose lehren, indem du sagst, sie sollen die Kinder nicht beschneiden und nicht nach den Gebräuchen wandeln: Apg 21,21

Was nun? Jedenfalls werden sie hören, dass du gekommen bist: Apg 21,22

Tu nun das, was wir dir sagen: Wir haben vier Männer, die ein Gelübde auf sich genommen haben: Apg 21,23

Nimm diese zu dir, lass dich mit ihnen reinigen und übernimm die Kosten für sie, damit sie sich das Haupt scheren lassen können. Und alle werden erkennen, dass nichts an dem ist, was über dich berichtet worden ist, sondern dass du ordentlich wandelst und selbst das Gesetz befolgst.“: Apg 21,24


etwas Schlechtes über jemanden berichten


Die Vornehmsten der Juden aber sagten: „Wir haben weder ein dich (= Paulus) betreffendes Schreiben aus Judäa erhalten noch ist jemand von den Geschwistern gekommen, der etwas Schlechtes über dich berichtet oder gesagt hätte: Apg 28,21

Wir würden aber gerne von dir hören, was du meinst. Denn von dieser Gruppe ist uns immerhin bekannt, dass sie überall auf Widerspruch stößt.“: Apg 28,22