Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz F

Stichwortregister / Konkordanz Fehlen

Fehlen



der Zustand, abwesend oder nicht vorhanden zu sein



Fehlen von jemandem


Paulus freut sich über die Ankunft des Stephanas, Fortunatus und Achaikus, weil diese ihm das Fehlen der korinthischen Gemeindeglieder ersetzt haben. Denn sie haben seinen Geist erquickt und den der korinthischen Gemeindeglieder: 1 Kor 16,17


wenig fehlt


Paulus: „Glaubst du, König Agrippa, den Propheten? Ich weiß, dass du glaubst.“: Apg 26,27

Agrippa aber zu Paulus: „Wenig fehlt, und du bringst mich dazu, mich als Christ auszugeben.“: Apg 26,28