Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz F

Stichwortregister / Konkordanz Flucht

Flucht



[1] rasches Entfliehen von einer Sache, die Gefahr oder Unglück verheißt

[2] Ausbruch (aus einem Gefängnis)



Flucht des Paulus


In Damaskus bewachte der Ethnarch des Königs Aretas die Stadt der Damaszener, um Paulus gefangen zu nehmen; aber durch ein Fenster wurde Paulus in einem Korb die Stadtmauer hinuntergelassen, und entkam so seinen Händen: 2 Kor 11,33


Als bei den Heiden und Juden samt ihren Oberen die Absicht aufkam, Paulus und Barnabas zu misshandeln und zu steinigen, und sie das bemerkten, flüchteten sie in die Städte Lykaoniens, Lystra und Derbe, und das Umland: Apg 14,6

Als aber der Gefängniswärter aus dem Schlaf auffuhr und die Gefängnistüren offen stehen sah, zog er das Schwert und wollte sich töten, weil er meinte, die Gefangenen seien entflohen. Paulus aber rief mit lauter Stimme: „Tu dir kein Leid an; wir sind doch alle hier!“: Apg 16,27

Da entschlossen sich die Soldaten, die Gefangenen zu töten, damit keiner wegschwimme und entkomme: Apg 27,42


Flucht des Barnabas


Als bei den Heiden und Juden samt ihren Oberen die Absicht aufkam, Paulus und Barnabas zu misshandeln und zu steinigen, und sie das bemerkten, flüchteten sie in die Städte Lykaoniens, Lystra und Derbe, und das Umland: Apg 14,5


Flucht von Gefangenen


Als aber der Gefängniswärter aus dem Schlaf auffuhr und die Gefängnistüren offen stehen sah, zog er das Schwert und wollte sich töten, weil er meinte, die Gefangenen seien entflohen: Apg 16,27

Da entschlossen sich die Soldaten, die Gefangenen zu töten, damit keiner wegschwimme und entkomme: Apg 27,42

Da entschlossen sich die Soldaten, die Gefangenen zu töten, damit keiner wegschwimme und entkomme: Apg 27,42


Flucht der sieben Söhne des Hohenpriesters Skeuas


Da stürzte sich der Mensch, in dem der böse Geist war, auf die sieben Söhne des Hohenpriesters Skeuas, überwältigte sie alle und ließ sie seine Kraft spüren, so dass sie nackt und verwundet aus jenem Haus flohen: Apg 19,16


Flucht von Matrosen


Als die Matrosen vom Schiff zu fliehen versuchten und dafür das Beiboot unter dem Vorwand ins Meer herabließen, sie wollten vom Bug Anker ausbringen, sagte Paulus zu dem Hauptmann und den Soldaten: „Wenn die nicht auf dem Schiff bleiben, könnt ihr nicht gerettet werden.“: Apg 27,30