Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz G

Stichwortregister / Konkordanz Gefangennahme

Gefangennahme



Festnahme einer Person, um sie vor Gericht zu stellen



Gefangennahme von allem Denken


Die Waffen des Kampfes des Paulus sind nicht fleischlich, sondern mächtig durch Gott zur Zerstörung von Bollwerken: Er zerstört damit Vernünfteleien und alles Hochragende, das sich gegen die Erkenntnis Gottes erhebt, und nimmt alles Denken gefangen in den Gehorsam gegen Christus: 2 Kor 10,5


Gefangennahme des Paulus


In Damaskus bewachte der Ethnarch des Königs Aretas die Stadt der Damaszener, um Paulus gefangen zu nehmen; aber durch ein Fenster wurde Paulus in einem Korb die Stadtmauer hinuntergelassen, und entkam so seinen Händen: 2 Kor 11,32


Gefangennahme von Christen


Es antwortete aber Hananias: „Herr, ich habe von vielen über diesen Mann gehört, wie viel Böses er deinen Heiligen in Jerusalem angetan hat. Und hier hat er Vollmacht von den Hohenpriestern, alle gefangen zu nehmen, die deinen Namen anrufen.“: Apg 9,14