Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz H

Stichwortregister / Konkordanz Hafen

Hafen



geschützter, oft in einer Bucht gelegener Anker- und Liegeplatz für Schiffe



aus einem Hafen auslaufen


Nachdem Paulus und seine Begleiter aus Paphos ausgelaufen waren, kamen sie nach Perge in Pamphylien. Johannes trennte sich jedoch von ihnen und kehrte nach Jerusalem zurück: Apg 13,13

Nachdem wir aus Troas ausgelaufen waren, fuhren wir geradewegs nach Samothrake, am nächsten Tag aber nach Neapolis und von dort nach Philippi: Apg 16,11

Paulus, Priscilla und Aquila kamen nach Ephesus, und Paulus ließ Priscilla und Aquila dort zurück. Er selbst aber ging in die Synagoge hinein und redete zu den Juden: Apg 18,19

Als sie ihn aber baten, eine längere Zeit zu bleiben, willigte er nicht ein: Apg 18,20

sondern verabschiedete sich und sagte: „Ich werde wieder zu euch zurückkehren, so Gott will.“ Dann lief er aus Ephesus aus: Apg 18,21

Wir aber gingen voraus auf das Schiff und liefen nach Assos aus, wo wir Paulus an Bord nehmen sollten. So hatte er es nämlich angeordnet, da er selbst zu Fuß gehen wollte: Apg 20,13


in einem Hafen überwintern


Da der Hafen zum Überwintern ungeeignet war, fasste die Mehrheit den Beschluss, von dort abzufahren, um wenn irgend möglich nach Phönix zu gelangen, einem Hafen von Kreta, der gegen Südwest und Nordwest offen liegt, und dort zu überwintern: Apg 27,12