Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz L

Stichwortregister / Konkordanz Lebenswandel

Lebenswandel



Art der Lebensführung, besonders in sittlicher Hinsicht



im Fleisch wandeln


Obwohl Paulus im Fleisch wandelt, kämpft er nicht auf fleischliche Weise: 2 Kor 10,3


in fleischlicher Weise wandeln


Paulus bittet die korinthischen Gemeindeglieder aber, bei seiner Anwesenheit nicht kühn sein zu müssen in der Zuversicht, mit der er im Sinn hat, mutig gegenüber einigen zu sein, die meinen, dass Paulus in fleischlicher Weise wandele: 2 Kor 10,2

Denn obwohl Paulus im Fleisch wandelt, kämpft er nicht auf fleischliche Weise: 2 Kor 10,3


heidnische Lebensweise


Als Paulus sah, dass die Judenchristen nicht geradewegs der Wahrheit des Evangeliums folgten, sagte er zu Kephas vor allen: „Wenn du, der du ein Judenchrist bist, nach heidnischer und nicht nach jüdischer Weise lebst, wie kannst du dann die Heidenchristen zur jüdischen Lebensweise zwingen?“: Gal 2,14


jüdische Lebensweise


Als Paulus sah, dass die Judenchristen nicht geradewegs der Wahrheit des Evangeliums folgten, sagte er zu Kephas vor allen: „Wenn du, der du ein Judenchrist bist, nach heidnischer und nicht nach jüdischer Weise lebst, wie kannst du dann die Heidenchristen zur jüdischen Lebensweise zwingen?“: Gal 2,14


Lebenswandel im Judentum


Die galatischen Christen haben von Paulus‘ früheren Lebenswandel im Judentum gehört, dass er maßlos die Gemeinde Gottes verfolgte und sie zu zerstören trachtete: Gal 1,13