Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz O

Stichwortregister / Konkordanz Öffentlichkeit

Öffentlichkeit



den Menschen allgemein zugänglicher Bereich oder Raum



etwas in aller Öffentlichkeit tun


Als Apollos aber nach Achaia weiterziehen wollte, ermunterten ihn die Geschwister dazu und schrieben an die Jünger dort, sie möchten ihn aufnehmen. Er war nach seiner Ankunft denen, die kraft der Gnade zum Glauben gekommen waren, eine große Hilfe: Apg 18,27

In eindrücklicher Weise nämlich widerlegte er die Juden, indem er anhand der Schriften in aller Öffentlichkeit bewies, dass Jesus der Christus ist: Apg 18,28


eine öffentliche Rede halten


An einem festgesetzten Tag hielt Herodes, nachdem er ein königliches Kleid angelegt und sich auf die Rednertribüne gesetzt hatte, eine öffentliche Rede an die Tyrer und Sidonier: Apg 12,21


öffentlich lehrend


Als die ephesischen Gemeindeältesten bei Paulus eingetroffen waren, sprach er zu ihnen: „Ihr wisst, wie ich mich vom ersten Tag an, seit ich die Provinz Asien betrat, unter euch die ganze Zeit verhalten habe: Apg 20,18

dass ich dem Herrn mit aller Demut und unter Tränen und Anfechtungen, die mir durch die Nachstellungen der Juden widerfuhren, gedient habe: Apg 20,19

wie ich nichts von dem, was eurem Heil zuträglich ist, zurückgehalten habe, indem ich es euch nicht verkündigt und gelehrt hätte, öffentlich und in den Häusern.“: Apg 20,20


öffentlich prügeln lassen


Als es Tag geworden war, sandten die Stadtrichter die Gerichtsdiener und ließen sagen: „Lass jene Menschen frei.“: Apg 16,35

Der Gefängniswärter aber richtete Paulus diese Worte aus: „Die Stadtrichter haben gesandt, damit ihr freigelassen werdet. So geht nun hinaus und zieht hin in Frieden!“: Apg 16,36

Paulus aber sprach zu ihnen: „Ohne Urteilsspruch haben sie uns öffentlich prügeln lassen, obwohl wir römische Bürger sind, und uns ins Gefängnis geworfen; und jetzt schicken sie uns heimlich fort? So nicht! Sie sollen selbst kommen und uns hinausgeleiten.“: Apg 16,37