Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz B

Stichwortregister / Konkordanz Bereitwilligkeit

Bereitwilligkeit



Geneigtheit; gern zu etwas bereit sein



Bereitwilligkeit des Tuns


Paulus gibt den korinthischen Gemeindegliedern in der Sache der Geldsammlung keinen Befehl, sondern nur einen Rat; denn das ist ihnen nützlich, die sie nicht nur mit dem Tun, sondern auch mit dem Wollen vorher begonnen haben, nämlich voriges Jahr: 2 Kor 8,10

Jetzt aber sollen sie auch das Tun zu Ende führen, damit der Bereitwilligkeit auch das Vollenden entspreche, nach dem Maß dessen, was sie haben: 2 Kor 8,11

Paulus kennt die Bereitschaft der korinthischen Gemeindeglieder, die er vor den Makedoniern an ihnen rühmt, dass sich Achaia nämlich schon seit vorigem Jahr im Hinblick auf die Geldsammlung für die Jerusalemer Christen gerüstet hat; und der Eifer der korinthischen Gemeindeglieder hat die meisten angespornt: 2 Kor 9,2


bereitwillige Annahme des christlichen Glaubens


Die Geschwister aber schickten sofort bei Nacht Paulus und Silas nach Beröa weiter. Als sie dort ankamen, begaben sie sich in die Synagoge der Juden: Apg 17,10

Diese aber waren edler gesinnt als die in Thessalonich. Sie nahmen das Wort mit aller Bereitwilligkeit an und forschten täglich in den Schriften, ob es sich so verhielte: Apg 17,11